Online Buchen

Unsere besten Exklusivangebote. NN Code: WINTERFUN

Ändern / Abbrechen Reservierung

Bitte geben Sie Ihre Buchungsnummer ein::

Lernen Sie eines charakteristischsten Stadtviertel Barcelonas kennen

Sant Pere, Santa Caterina i la Ribera ist einer der vier Stadtteile des Bezirks Ciutat Vella in Barcelona. Er besteht aus drei historischen Stadtvierteln, die im Norden vom Passeig de Lluís Companys und dem Stadtpark Parque de la Ciutadella, im Süden von der Vía Laietana, im Osten vom Stadtviertel Barceloneta und im Westen vom Eixample begrenzt sind.

Sant Pere i Santa Caterina sind zwei Stadtviertel, deren mittelalterliche Struktur noch heute erhalten ist. Enge, verschlungene Gassen mit vielen Gewerben und Geschäften. Sant Pere, Santa Caterina i Sant Agustí verdanken ihre Namen den großen religiösen Einrichtungen, die es in dieser Gegend gab.

Näher am Meer befindet sich das von der Basilika Santa María del Mar dominierte Stadtviertel La Ribera, früher Vilanova del Mar, Zentrum des herrschaftlichen Lebens der Stadt im 13. und 14. Jahrhundert.

Diese Stadtviertel bildeten sich ab dem Zeitpunkt, zu dem Barcelona sich außerhalb des römischen Bereichs ausdehnen musste. Die neuen Straßen der Seitenwege der römischen Stadt zogen immer mehr Anwohner an. Der bedeutende Wasserlauf Rec Comtal, der vom Fluss Besòs aus in das alte Barcelona hineinfloss, war ein Anziehungspunkt für die Textilgewerbe der industriellen Vorrevolution.

Ausgehen Gastronomie Kultur Sport Subkultur